Kraftfahrzeug-Überwachungsorganisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger e.V.

Bremsen einmal anders


0

Manche Menschen kommen mit der Mindestzahl an Fahrstunden aus, andere brauchen wesentlich mehr Übung unter den wachen Augen des Fahrlehrers. So oder so: Die Bedeutung der Fahrzeugsicherheit, inklusive der Erklärung der Beschaffenheit des Fahrzeugs, gehört zu den Inhalten der ersten Fahrstunden.

bremsschlauch

Zum Beispiel die Bremsen: Ihre Bedeutung sollte, streng genommen, jedem Menschen hinterm Lenkrad ohnehin klar sein. Umso unbegreiflicher ist der Anblick, der sich dem KÜS-Prüfingenieur hier bot: „Rechter Bremsschlauch verdreht und schleift an der Antriebswelle“, hält er so lapidar wie treffend fest. Und: „Abzusehen wann er durch ist“ – dramatischer kann es doch gar nicht kommen. Ein Bremsschlauch, der „durch“ ist, führt zu Sachschäden und, schlimmer noch, gefährdet Menschenleben. Nicht nur das Leben jener, die im Auto sitzen. Für alle Verkehrsteilnehmer ist ein solches Auto, im Straßenverkehr bewegt, in hohem Maße gefährlich.

Weitersagen

Schreiben Sie einen Kommentar